Kölner Missbrauchsskandal : Woelki unter Druck: Papst Franziskus schickt Prüfer ins Erzbistum

von 28. Mai 2021, 15:36 Uhr

svz+ Logo
Papst Franziskus schickt Prüfer nach Köln.
Papst Franziskus schickt Prüfer nach Köln.

Der Vatikan will die Vorfälle im Kölner Erzbistums unter Kardinal Rainer Maria Woelki prüfen. Das ließ Papst Franziskus jetzt mitteilen.

Vatikan | Der Katholischen Nachrichtenagentur zufolge, wurden Kardinal Anders Arborelius aus Schweden und der Bischof von Rotterdam, Johannes van den Hende, zu Visitatoren ernannt. Sie sollen sich in der ersten Junihälfte "ein umfassendes Bild von der komplexen pastoralen Situation im Erzbistum Köln verschaffen". Außerdem sollen sie untersuchen, ob der Kölner K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite