„Operation Abendsonne“ : Bericht: Groko-Minister sichern Mitarbeiter mit Top-Stellen für Beamte ab

von 02. Mai 2021, 15:43 Uhr

svz+ Logo
Die meisten neuen TopStellen für Beamte hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zu vergeben.
Die meisten neuen TopStellen für Beamte hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) zu vergeben.

CDU/CSU und SPD schaffen laut eines Berichts vor der kommenden Bundestagswahl im September neue Top-Stellen für Beamte.

Berlin | Die Große Koalition von CDU/CSU und SPD ist offenbar darum bemüht, vertraute Mitarbeiter mit lukrativen Beamtenjobs vor der kommenden Bundestagswahl im September abzusichern. Laut eines Berichts der "Bild"-Zeitung sollen 71 neue Stellen in der höchsten Besoldungsgruppe B geschaffen werden. Der Bericht bezieht sich auf eine Anfrage der FDP-Bundestag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite