Forderung von Wirtschaftsprofessor : Klima-Verhör am Gartenzaun: Nachbarn sollen sich für Urlaub und SUV kritisieren

von 24. Juli 2019, 10:58 Uhr

svz+ Logo
'Wir brauchen einen Aufstand der Handelnden', fordert Ökonom Niko Paech beim Thema Klimaschutz.
"Wir brauchen einen Aufstand der Handelnden", fordert Ökonom Niko Paech beim Thema Klimaschutz.

Um das Umweltbewusstsein der Deutschen zu schärfen, rät der Ökonom Niko Paech zu drastischen Methoden. Es hagelt Kritik.

Köln | "Hör mal, warum hast du eine Kreuzfahrt gebucht? Wer gibt dir das Recht, einen SUV zu fahren? Warum musst du eine Flugreise in den Skiurlaub auch noch tätigen?" Geht es nach den Vorstellungen von Professor Niko Paech sollten die Menschen ihre Nachbarn mit solchen Fragen konfrontieren. Der Ökonom gab dem Deutschlandfunk ein Interview zum Thema Klimasch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite