Neue Gesetzesänderung : Notbremse mit Ausgangssperre: Wie viele Leute darf ich wann treffen?

von 22. April 2021, 14:23 Uhr

svz+ Logo
Den Abend bei Freunden verbringen, oder gemeinsam im Park feiern. Der Bund will das in Hotspots verbieten. (Symbolbild)
Den Abend bei Freunden verbringen, oder gemeinsam im Park feiern. Der Bund will das in Hotspots verbieten. (Symbolbild)

Das Notbremse-Gesetz sieht Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperren vor. So sind sie geregelt.

Berlin | Notbremse per Gesetz: Der Bundestag hat am Mittwoch Regeln beschlossen, die künftig für alle Landkreise und Städte gelten sollen, wenn dort das Infektionsgeschehen entsprechend hoch ist. Der Bundesrat hat der Änderung des Infektionsschutzgesetzes zugestimmt. Damit kann die Bundes-Notbremse am Freitag in Kraft treten. Was sieht das Notbremse-Gesetz ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite