Kommentar : Nato-Streit mit Russland: Rückkehr des Kalten Krieges in neuem Gewand

von 08. Januar 2022, 07:00 Uhr

svz+ Logo
Auf dem Weg nach Kasachstan: Militärfahrzeuge russischer Truppen warten auf einem Flugplatz außerhalb Moskaus auf den Transport mit russischen Flugzeugen in das von Massenprotesten erschütterte Nachbarland.
Auf dem Weg nach Kasachstan: Militärfahrzeuge russischer Truppen warten auf einem Flugplatz außerhalb Moskaus auf den Transport mit russischen Flugzeugen in das von Massenprotesten erschütterte Nachbarland.

Moskau vertritt mit Nachdruck seine Sicherheitsinteressen in der Nachbarschaft - und fordert damit die Nato heraus. Nun stehen Gespräche an. Um beiden Seiten gerecht zu werden, ist enorme Kompromissbereitschaft gefragt.

Schwerin | Russlands Präsident Wladimir Putin lässt keine Gelegenheit aus, ehemalige Sowjetrepubliken wieder enger an Moskau zu binden, wenn sich die Chance dazu bietet. Kasachstan ist so ein Fall. Dafür, dass russische Soldaten dabei helfen, die autoritäre Ordnung wiederherzustellen, werden die kasachischen Machthaber Moskau Tribut zollen müssen - und mutmaßlic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite