Kommentar : Nahles soll Behörden leiten - lasst sie doch

von 11. Mai 2020, 22:07 Uhr

svz+ Logo
Die SPD-Politikerin Andrea Nahles kurz vor ihrem Rücktritt im Frühjahr 2019.
Die SPD-Politikerin Andrea Nahles kurz vor ihrem Rücktritt im Frühjahr 2019.

Ernsthaft? Da wird Kritik laut an Andrea Nahles und der SPD, weil die frühere Parteivorsitzende und Bundesarbeitsministerin die Leitung einer weitgehend unbekannten, nachrangigen Behörde übernimmt? Soll sie doch.

Schwerin | Die Kritik daran ist kleingeistig und nahezu lächerlich. Mit ihrer Vita ist Nahles eher überqualifiziert. Bitter eigentlich, dass sich nichts Besseres gefunden hat, woran immer es gelegen hat. Bei Lichte betrachtet hat ein Politiker in Nahles Lage ja ohnehin kaum eine Wahl. Geht er in die Wirtschaft, wird ihm unterstellt, des Geldes wegen die Seite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite