AfD-Kandidat "zum Anfassen" : AfD-Politiker führt Wahlkampf auf "Tinder" – bitte nach rechts wischen

von 14. März 2019, 14:13 Uhr

svz+ Logo
AfD-Politiker Jonas Dünzel macht Wahlkampf über die Dating-App Tinder.
AfD-Politiker Jonas Dünzel macht Wahlkampf über die Dating-App Tinder.

Der AfD-Politiker Jonas Dünzel hat einen ungewöhnlichen Weg für seinen Wahlkampf gewählt – die Dating-App Tinder.

Dresden | Ein junger Mann rekelt sich zwischen zwei Kerzen in schummrigen Licht auf seinem Bett und erklärt, dass er für die AfD bei der anstehenden Europawahl für das Europa Parlament kandidieren wird. So weit, so ungewöhnlich. Es kommt aber noch obskurer. Willkommenskultur für Kinder auf Tinder Denn eigentlich dient dieses Video, das der AfD-Politiker a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite