Aufruf zu Gesetzesverstößen : Nach brisantem Georgia-Anruf: Demokraten fordern FBI-Ermittlungen gegen Trump

von 04. Januar 2021, 21:30 Uhr

svz+ Logo
Donald Trump während einer Veranstaltung in Georgia am 5. Dezember .
Donald Trump während einer Veranstaltung in Georgia am 5. Dezember .

Die Demokraten Lieu und Rice betonten: "Die Beweise für Wahlbetrug durch Trump sind nun ans Licht gekommen."

Washington | Nach dem Drängen Donald Trumps auf eine Änderung der Wahlergebnisse im Bundesstaat Georgia wollen Demokraten FBI-Ermittlungen gegen den scheidenden US-Präsidenten in Gang setzen. Der Anruf Trumps beim zuständigen Staatssekretär Brad Raffensperger habe Aufrufe zu Verstößen gegen Wahlgesetze enthalten, argumentierten die Kongressabgeordneten Ted Lieu un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite