Regierungsbildung : Das war knapp: Andersson zur schwedischen Ministerpräsidentin gewählt

von 24. November 2021, 10:21 Uhr

svz+ Logo
Magdalena Andersson wird erste Regierungschefin von Schweden.
Magdalena Andersson wird erste Regierungschefin von Schweden.

Schweden hat zum ersten Mal eine Regierungschefin. Das Parlament hat die Sozialdemokratin mit der nötigen Mehrheit gewählt.

Stockholm | Die Sozialdemokratin Magdalena Andersson wird als erste Frau schwedische Ministerpräsidentin. Die bisherige Finanzministerin erhielt am Mittwoch bei einer Abstimmung im schwedischen Parlament die nötige Unterstützung, um die Nachfolge des zurückgetretenen Regierungschefs Stefan Löfven anzutreten. Ein Nein mehr, und sie wäre gescheitert Andersson...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite