Wahlkampf-Eigentor : Männer aus Bild geschnitten: Berliner Grüne blamieren sich

von 05. August 2021, 11:47 Uhr

svz+ Logo
Beim Fototermin vor dem Bundesnachrichtendienst in Berlin waren auch Männer anwesend. Auf einem geteilten Foto fehlten sie dann.
Beim Fototermin vor dem Bundesnachrichtendienst in Berlin waren auch Männer anwesend. Auf einem geteilten Foto fehlten sie dann.

Die Berliner Grünen wollten mit einem Foto ihre Diversität betonen. Weil sie dafür jedoch Männer aus einem Bild ausschnitten, hagelt es jetzt Spott.

Berlin | Ein Bildausschnitt der Grünen mit den Spitzenkandidatinnen im Bund und im Land Berlin sowie weiteren Frauen hat im Internet für Debatten gesorgt. Das Foto der Gruppe Frauen unter anderem mit Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock und der Spitzenkandidatin für die Berliner Abgeordnetenhaus-Wahl, Bettina Jarasch, hatten die Grünen von Berlin-Mitte auf T...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite