Vorstoß von Harry Glawe : Überlegung in MV: Wird die Corona-Maskenpflicht im Handel abgeschafft?

von 05. Juli 2020, 12:56 Uhr

svz+ Logo
Mehrere Länder ziehen eine Lockerung der Maskenpflicht in Betracht.
Mehrere Länder ziehen eine Lockerung der Maskenpflicht in Betracht.

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe kündigt auch Gespräche mit Hamburg und Schleswig-Holstein an.

Hannover | Mehrere Bundesländer erwägen eine Abschaffung der Maskenpflicht im Handel. "Wenn das Infektionsgeschehen so gering bleibt, sehe ich keinen Grund, länger an der Maskenpflicht im Handel festzuhalten", sagte beispielsweise Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) der "Welt am Sonntag". Er gehe davon aus, dass das Kabinett in Schwerin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite