Plan der Bildungsministerin : Umfrage: Lehrer mit als Erste gegen Corona impfen – was denken Sie?

von 30. September 2020, 09:40 Uhr

svz+ Logo
Der Wettlauf um einen Impfstoff läuft weltweit auf Hochtouren. Lehrer könnten mit als Erste davon profitieren.
Der Wettlauf um einen Impfstoff läuft weltweit auf Hochtouren. Lehrer könnten mit als Erste davon profitieren.

Die Impfung würde den Lehrern verständliche Sorgen vor einer Infektion nehmen. Was halten Sie davon? Stimmen Sie ab.

Berlin | Lehrer sollten nach Auffassung von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek mit als Erste gegen das Coronavirus geimpft werden, wenn es den Impfstoff gibt. "Als Bundesbildungsministerin würde ich mir wünschen, dass Lehrerinnen und Lehrer aufgrund ihrer Vielzahl an Kontakten in der Schule zu den Ersten gehören, denen eine Impfung angeboten wird – insbes...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite