Oscar-Träume und Sozialismus-Warnung : Leben nach dem Weißen Haus: Obamas mischen wieder politisch mit

von 14. Januar 2020, 19:50 Uhr

svz+ Logo
Von 2008 bis 2016 waren Barack und Michelle Obama POTUS und FLOTUS.
Von 2008 bis 2016 waren Barack und Michelle Obama POTUS und FLOTUS.

Von wegen Rentner-Dasein – Ex-US-Präsident Barack Obama kann seine Finger nicht von der Politik lassen.

Im Wahlkampf 2016 prophezeite Barack Obama einst: Donald Trump werde es nie ins Weiße Haus schaffen. Doch er irrte sich – wie so viele andere. Als kleine Bestätigung dürfte Obama dagegen den Amtsenthebungs-Versuch werten, dem sich sein Nachfolger ausgesetzt sieht. Und wenn im November die Frage entschieden wird, ob Trump eine zweite Amtszeit erhält, w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite