FDP macht Weg für Grundgesetzänderung frei : Kommunen können mit rascher Corona-Finanzhilfe vom Bund rechnen

svz+ Logo
Wegen der Corona-Pandemie sind den Kommunen Gewerbesteuereinnahmen in Milliardenhöhe weggebrochen. Der Bund will helfen. Nachdem Grüne und FDP ihre Zustimmung signalisiert haben, ist der Weg für die notwendige Grundgesetzänderung frei.

Deutschlands Kommunen können mit rascher Milliardenhilfe vom Bund wegen der Corona-bedingten Einnahmeausfälle rechnen: Nach Zustimmungssignalen von der Grünen-Fraktion hat auch die FDP-Fraktion entschieden, der erforderlichen Grundgesetzänderung am morgigen Donnerstag im Bundestag zuzustimmen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
16. September 2020, 11:13 Uhr

Berlin | „Die FDP-Fraktion hat heute den Weg für eine Grundgesetzänderung bei den Kosten der Unterkunft und bei der Gewerbesteuer freigemacht. Somit werden die Kommunen nun schnelle finanzielle Unterstützung beko...

iBlner | eiD„ tk-rnDoFaiPF ath htuee nde egW ürf enie zeerdndgugtsnneäuGr eib end entsoK dre rnkUnteutf und eib dre reetereubGswe a.eehgrctfim Somit newrde dei omunKnem nnu slneeclh lelneaifizn üztsnUneutgrt m,eoben“mk saegt sentvorFzaiki nirashCit rürD mi äphrescG mti rresuen da.tinekoR Es„ thesi gtu usa,“ heiß es fua eacgfahNr cuha uas mde mnr.masBdifznntiiiuseenu

Die gencudinshEt l,efi mnadceh sasBmfdenitznrnieuin lfOa Shczlo DS(P) am nDiegdsetanab bei den niellreab rnAgoenebtde für mtZguniums eenbwgor .ehtat U„ns rwa t,icwgih sasd edn mnm,onKue ide ma nimeets euntr edr ras-ioKneroC lintetge ,enahb ectgetihlzire nheelofg wdr.i aDs onnkten iwr mit gneinei hngwtceii rneunÄnged ma tEnufwr onv ienrMits Slohzc u“setnmze, saetg ,ürDr ügeft baer nuizh: „usA srenrue Shtic erwä neie nruedgnÄ eds tGeszruendges düfra ichnt nitög esnw.eeg rWitigceh war r,aeb adss asd Gdle unn nelshlc an die neKmnuom gelzhutaas dr”.wi

uAs Schit onv Sohzlc tis die etuddergänzngnGusre t,wnoigedn datim dre undB eienn nhreöeh litenA na dne ibgnrtteneouUsnsnrgk dre enmmuKno rnmenüeebh und mzdeu eirh nhohe fllAsuäe ieb dne enmiuehsGraeewenebetnr zur tlfHeä srenezet nkan, ide rnedae äteHfl slnole ied rneLdä rt.gnea Binsalg dnis dei Aeeltin sed ensduB .teelgkdec Für nde uBdn ghte se mu bMnhasaurege nov urnd ,61 lldaMiiern u.Ero eiWl dei oreGß Kianlotio tnhci reüb neie hettdeiewirirmZthel fgrvüt,e sit ies ma Dnstngeaor fua Sietmnm red oiptopnsiO nnewigeae.s

achN Aenabgn der DPrnak-tiFoF drwue der uweeGetzsnrtf na hreemenr nteleSl ee.rävdrnt oS nwredü die eädLnr nun fptvhilceter, eid ngaenldgDretua rfü dei nuegritVle rde lerGde ffuoznneelge ndu os für rrnzenpsaTa uz geor,sn iheß se usa rde Faroit.nk

deesÜbir sleol erd sehnfunocdhgBnrues afabutetrg enwe,rd ide enVulgeitr edr lGerde ucrdh ide ernäLd im nNacihheni uz nerf.üp zlttZue olsl es enie ucah elnrvuigaEu rde nunRegenhc be,nge edi lkuoenmma rTreäg beim Bdnu üfr ied targsnuttE von snkunrttfeUsknote i.neheciner eDeis wrean in dre atVngnergeihe crhmfaeh omv nnnghodcfuheuBsesr als erühbhtö mtinoer rendwo.

zur Startseite