Kommentar zu Kindertagesstätten : Würzburger Studie: Kinder zurück in die Kitas!

von 03. Mai 2021, 15:02 Uhr

svz+ Logo
ARCHIV - 29.06.2020, Baden-Württemberg, Schriesheim: Eine Erzieherin spielt in einer Kindertagesstätte hinter einer Rollbahn mit Kindern.   (zu dpa «Kita-Träger plädieren für Ausweitung von Corona-Testpflicht») Foto: Uwe Anspach/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
ARCHIV - 29.06.2020, Baden-Württemberg, Schriesheim: Eine Erzieherin spielt in einer Kindertagesstätte hinter einer Rollbahn mit Kindern. (zu dpa «Kita-Träger plädieren für Ausweitung von Corona-Testpflicht») Foto: Uwe Anspach/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Kitas sollten in der Pandemie endlich mehr Priorität genießen. Eine neue Studie verleiht dieser Forderung nun Rückenwind.

Würzburg | In der Pandemie sind viele Menschen auf der Strecke geblieben, deren Bedürfnissen die Gesellschaft zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt hat. Kleine Kinder sind ganz vorne mit dabei. Während etwa Schüler in Abschlussklassen mittlerweile auch bei erhöhten Inzidenzen in die Schulen kommen dürfen, müssen viele Kita-Kinder seit Monaten ganz oder mindestens te...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite