Kanzlerkandidat der Union : Kommentar: Laschet und die CDU müssen fehlerfrei werden

von 20. April 2021, 16:13 Uhr

svz+ Logo
CDU-Vorsitzender Armin Laschet wird Kanzlerkandidat der Union.
CDU-Vorsitzender Armin Laschet wird Kanzlerkandidat der Union.

Wie sich die CDU positionieren muss und wie sich die Zustimmungswerte entwickeln könnten, lesen Sie in diesem Kommentar.

Berlin | Ob es die richtige Kanzler-Kandidaten-Wahl war, wird die CDU erst nach dem 26. September wissen. Armin Laschet ist nicht die sichere Bank mit der höchst möglichen Zustimmung unter allen mit der CDU-Politik sympathisierenden Menschen. Laschet ist der größtmögliche gemeinsame Nenner, auf den sich die Verantwortungsträger bei den Christdemokraten einigen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite