Minister ruft zu Boykott auf : Kommentar: Grünen-Reaktion auf Plakate schockiert

von 12. August 2021, 14:35 Uhr

svz+ Logo
Die Grünen wehren sich vor der Bundestagswahl im September gegen eine Anti-Grünen-Wahlkampagne. In verschiedenen Großstädten des Landes sind seit einigen Tagen große Plakate zu sehen, die Stimmung gegen die Partei machen.
Die Grünen wehren sich vor der Bundestagswahl im September gegen eine Anti-Grünen-Wahlkampagne. In verschiedenen Großstädten des Landes sind seit einigen Tagen große Plakate zu sehen, die Stimmung gegen die Partei machen.

Auf großen Plakaten werden landesweit die Grünen verunglimpft. Die Reaktion der Partei schockiert.

Osnabrück | Man muss es nicht gut finden, wenn den Grünen auf Plakaten "Wohlstandsvernichtung" und "Ökoterror" vorgeworfen wird. Man muss auch die AfD nicht mögen. Aber jeder Demokrat, auch jeder grüne Demokrat, sollte sich auf die grundlegenden Spielregeln in diesem Rechtsstaat besinnen, bevor er dazu aufruft, die Meinung anderer mit staatlichen Mitteln zu unter...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite