Bundestagswahlkampf : Klingbeil wirft Union Schmutzkampagne vor

von 11. September 2021, 19:13 Uhr

svz+ Logo
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil: Die Union „ist eine Partei in purer Panik, aber wir bleiben cool“.
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil: Die Union „ist eine Partei in purer Panik, aber wir bleiben cool“.

Die Union befinde sich im Abwärtstrend. SPD-Generalsekretär Klingbeil sieht eine „Partei in purer Panik“. Laschet hatte zuvor beim CSU-Parteitag fragwürdiges über die Geschichte der Sozialdemokraten von sich gegeben.

Worms | SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat der Union einen „Schmutzwahlkampf“ vorgeworfen. „Was ich diese Woche erlebt habe, war der traurige Höhepunkt einer Schmutzkampagne, die ich von der Union nicht erwartet hätte“, sagte Klingbeil bei einer SPD-Veranstaltung in Worms. Die Union befinde sich im Abwärtstrend. „Das ist eine Partei in purer Panik, abe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite