Ansteckungsgefahr bei Kanzlerin : Dritter Corona-Test negativ – Merkel bleibt aber in Quarantäne

Hatte Kontakt zu einem Corona-Infizierten: Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Hatte Kontakt zu einem Corona-Infizierten: Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Die Bundeskanzlerin befindet sich seit einer Woche in Quarantäne, nachdem sie Kontakt zu einem infizierten Arzt hatte.

von
30. März 2020, 19:14 Uhr

Berlin | Das teilte ein Regierungssprecher am Montag in Berlin mit. Er ergänzte: "Die Bundeskanzlerin wird auch in den nächsten Tagen die Dienstgeschäfte aus ihrer häuslichen Quarantäne wahrnehmen."

Mehr in Kürze.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen