Analyse zur Lage der Union : K-Frage: Laschet angeschlagen – macht Söder jetzt den Sack zu?

von 07. April 2021, 16:41 Uhr

svz+ Logo
Armin Laschet und Markus Söder: In diesen Tagen wollen sie unter sich ausmachen, wer die Kanzlerkandidatur übernimmt.
Armin Laschet und Markus Söder: In diesen Tagen wollen sie unter sich ausmachen, wer die Kanzlerkandidatur übernimmt.

Markus Söder liegt in Umfragen weit vor Armin Laschet. Dass er Kanzlerkandidat wird, ist trotzdem nicht ausgemacht.

Berlin | Diesmal ist es Markus Söder, der von Markus Lanz zu später Stunde gelöchert wird. Doch anders als vor einer Woche Armin Laschet lässt sich der CSU-Chef und bayerische Ministerpräsident, den sich derzeit 54 Prozent als Kanzlerkandidaten der Union vorstellen können, nicht in die Enge treiben. Ob er die Kandidatur nicht übernehmen müsste, wenn Umfragen d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite