Wahlerfolg nach Kündigung : Juli Briskman: Wie der Trump-Stinkefinger ihr den Weg in die Politik ebnete

von 07. November 2019, 11:32 Uhr

svz+ Logo
Dieses Foto machte Juli Briskman berühmt.
Dieses Foto machte Juli Briskman berühmt.

Während einer Fahrradtour machte Juli Briskman ihrem Ärger über Donald Trump Luft. Nun ist sie selbst Politikerin.

Washington | Das Bild ihres spontanen Protestes ging vor zwei Jahren um die Welt: Juli Briskman hatte dem Konvoi von US-Präsident Donald Trump den erhobenen Mittelfinger gezeigt. Dafür bekam die Hobbyradfahrerin weltweit Applaus – doch nicht von ihrem Arbeitgeber. Wegen angeblicher Imageschäden für das Unternehmen kündigte dieser Briskmans Vertrag, die alleinerzie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite