#allemalneschichtmachen : Nach Video-Kampagne: Jan Josef Liefers beteiligt sich an der Gegenaktion

von 28. April 2021, 14:04 Uhr

svz+ Logo
Taten statt Worte: Jan Josef Liefers beteiligt sich an der Aktion #allemalneschichtmachen.
Taten statt Worte: Jan Josef Liefers beteiligt sich an der Aktion #allemalneschichtmachen.

Für die #allesdichtmachen-Aktion wurde Jan Josef Liefers scharf kritisiert. Jetzt macht er bei der Gegenaktion mit.

Berlin | Nach heftiger Kritik an der Aktion #allesdichtmachen will Schauspieler Jan Josef Liefers bei der Gegenaktion #allemalneschichtmachen mitmachen. Das sagte der 56-Jährige in einem Streitgespräch mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in der Wochenzeitung "Die Zeit". Liefers hatte sich mit einem Video an der Aktion beteiligt, bei der Dutzende Schauspie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite