Isabelle Kalbitzer im Gespräch : Sprecherin des BND: „Wir sind nicht James Bond“

von 02. April 2021, 21:00 Uhr

svz+ Logo
Legal hacken? Das ist unter bestimmten Voraussetzungen beim BND möglich.
Legal hacken? Das ist unter bestimmten Voraussetzungen beim BND möglich.

Isabelle Kalbitzer, Pressesprecherin des BND, räumt im Podcast “MachtWas!?!” mit Geheimagenten-Klischees auf.

Hamburg | Wieviel hat der Bundesnachrichtendienst mit James Bond zu tun? Wo sammeln die Beamten des BND ihre hochsensiblen Informationen? Und unter welchen Voraussetzungen dürfen Telefone abgehört und Computer gehackt werden? Diese und weitere Fragen beantwortet Isabelle Kalbitzer, die Pressesprecherin des BND, in dieser Episode des „MachtWas!?!“-Podcasts Da...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite