Pandemie : Intensivmediziner: „Corona-Lage ist sehr besorgniserregend“

von 22. November 2021, 16:45 Uhr

svz+ Logo
Gernot Marx ist Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin.
Gernot Marx ist Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin.

Aufgrund der seit Wochen anhaltend hohen Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen füllen sich die Intensivstationen immer weiter. Die Intensivmediziner-Vereinigung Divi schlägt Alarm.

Berlin | Die Lage in den Kliniken spitzt sich zu: Vielerorts sind die Intensivstationen infolge der wachsenden Zahl an Covid-Patienten bereits überlastet. Ärzte bereiten sich verstärkt auf Patientenverlegungen vor, wie die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (Divi) mitteilte. „Die Corona-Lage ist sehr besorgniserregend un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite