Infektiologe fordert Öffnung von Kitas und Schulen : "Unter einem Schutzschild sollte es unbedingt wieder losgehen!"

von 28. April 2020, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Fordert 'mehr Tempo' bei der Wiederaufnahme von Schul- und Kitabetrieb: Infektiologe Peter Walger, Vorstandssprecher der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH)
Fordert "mehr Tempo" bei der Wiederaufnahme von Schul- und Kitabetrieb: Infektiologe Peter Walger, Vorstandssprecher der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH)

Peter Walger ist Infektiologe, Intensivmediziner und Vorstandssprecher der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene. Im Interview mit unserer Redaktion fordert der Fachmann eine schnellere Öffnung von Kitas und Grundschulen.

Berlin | Im Kampf gegen Corona würden "Minimalrisiken mit Hysterie diskutiert", während die Maximalrisiken nicht im Fokus stünden. Die meisten Covid-19-Schwerkranken würden derzeit "in Altenheimen erzeugt". Das Interview im Wortlaut: Herr Walger, wie kommen wir bei der Covid-19-Eindämmung weiter? Wir brauchen eine Konzentration auf die Frage, wer wie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite