Kolumne : Berlins Corona-Inzidenz: Endlich auch mal gut in was

von 12. Februar 2021, 15:44 Uhr

svz+ Logo
Endlich auch mal vorne: Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) ließ beim Corona-Gipfel nicht unerwähnt, dass sein Bundesland inzwischen das mit der niedrigsten Inzidenz ist.
Endlich auch mal vorne: Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) ließ beim Corona-Gipfel nicht unerwähnt, dass sein Bundesland inzwischen das mit der niedrigsten Inzidenz ist.

Berlin immer Schlusslicht? Von wegen. Wie Berlins Bürgermeister Michael Müller endlich mal Corona-Hardliner Markus Söder piesacken konnte.

Berlin | Berliner Geflüster: In unserer Hauptstadt-Kolumne berichten unsere Korrespondenten Rena Lehmann und Tobias Schmidt jedes Wochenende über Kurioses und Bemerkenswertes aus der Berliner Blase. Sie blicken hinter die Kulissen von Bundestag, Kanzleramt und Rotem Rathaus. In der Corona-Pandemie werden Bayern und Berlin keine Freunde mehr. Der bayerische ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite