Ergebnisse der Landtagswahl : Hier sind die Hochburgen der CSU, Grünen und AfD in Bayern

von 15. Oktober 2018, 15:17 Uhr

svz+ Logo
In Deggendorf lag die AfD in der Wählergunst ziemlich hoch.
In Deggendorf lag die AfD in der Wählergunst ziemlich hoch.

Bayern hat gewählt: Aber wo leben eigentlich die immer noch treuen CSU-Wähler und wo finden sich die AfD-Anhänger?

München | Bayern hat am Sonntag gewählt. Rund 9,5 Millionen Bürger, darunter 600.000 Erstwähler, waren dazu aufgerufen, ein neues Landesparlament für die kommenden fünf Jahre zu wählen. 180 Sitze waren zu vergeben, darunter 91 Direkt- und 89 Listenmandate. Durch Überhang- und Ausgleichsmandate könnte die Zahl noch steigen. Doch wo hatte welche Partei eigentl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite