Gespräch mit Helmholtz-Epidemiologin : „Quarantäne für Reiserückkehrer macht Sinn“

von 27. August 2020, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Helmholtz-Epidemiologin Berit Lange hält eine Quarantänepflicht für Reiserückkehrer für notwendig.
Helmholtz-Epidemiologin Berit Lange hält eine Quarantänepflicht für Reiserückkehrer für notwendig.

Vor dem Corona-Gipfel von Bund und Ländern hat Helmholtz-Epidemiologin Berit Lange die geplante Beendigung der Corona-Massentests von Reiserückkehrern begrüßt.

Berlin | „Die Anpassung der Teststrategie erscheint nachvollziehbar, wenn die Kapazitäten an Grenzen stoßen“, sagte die Forscherin vom Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung im Gespräch mit unserer Redaktion. Allerdings sei mit dem Ende der Testpflicht für Urlauber ein Risiko verbunden. „Man wird einige Infizierte nicht entdecken. Diejenig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite