Ermittlungen gegen Frankfurter Polizisten : Hat die Polizei ein Nazi-Problem, Herr Wendt?

von 11. Dezember 2018, 16:05 Uhr

svz+ Logo
Kritiker sehen strukturelle Probleme in der deutschen Polizei.
Kritiker sehen strukturelle Probleme in der deutschen Polizei.

Gegen fünf Polizisten wird wegen Volksverhetzung ermittelt. Ulla Jelpke, Linken-Politikerin, erhebt schwere Vorwürfe.

Frankfurt/Hamburg | Eine Gruppe Polizeibeamte aus Frankfurt am Main soll sich per Messenger-Dienst untereinander rechtsextreme Nachrichten geschickt haben, darunter Hakenkreuze, Bilder von Adolf Hitler sowie fremdenfeindliche Äußerungen und Beleidigungen gegenüber Behinderten. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen des Vorwurfs der Volksverhetzung – fünf Beamte wurde...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite