Kommentar zu Hartz-IV-Reform : Heil soll das Kind beim Namen nennen

von 10. Januar 2021, 16:39 Uhr

svz+ Logo
Der Wahlkampf ist eröffnet: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (CDU) will die Grundsicherung in ein soziales Bürgergeld umwandeln, Union und FDP kritisieren die als Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens durch die Hintertür.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite