Hartz-IV-Urteil des Bundesverfassungsgerichts : Arbeitsagentur streicht Sanktionsbescheide für alle

von 14. November 2019, 11:16 Uhr

svz+ Logo
Die Bundesagentur für Arbeit hat auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts reagiert.
Die Bundesagentur für Arbeit hat auf die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts reagiert.

Das Urteil der Bundesverfassungsrichter zu Hartz-IV-Sanktionen gilt eigentlich nur für ältere Bezieher.

Nach dem Hartz-IV-Urteil des Bundesverfassungsgerichts hat die Bundesagentur für Arbeit Sanktionen auch gegen Betroffene unter 25 Jahren ausgesetzt. "Wir verschicken derzeit keine Sanktionsbescheide", sagte Arbeitsagentur-Chef Detlef Scheele den Zeitungen der Funke Mediengruppe vom Donnerstag. Den Jobcentern sei mitgeteilt worden, dass die vom Gericht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite