Kommentar : Hamburger Bischof bleibt: Wer soll das noch verstehen?

von 15. September 2021, 15:57 Uhr

svz+ Logo
Stefan Heße darf Erzbischof von Hamburg bleiben.
Stefan Heße darf Erzbischof von Hamburg bleiben.

In Hamburg darf Erzbischof Stefan Heße künftig weiter die Amtsgeschäfte führen. Ein Kommentar.

Osnabrück | Wer soll das noch verstehen: Der Papst hat das Rücktrittsangebot des Hamburger Bischofs Stefan Heße nicht angenommen. Obwohl Heße in seiner früheren Funktion als Personalchef und Generalvikar in einem Gutachten für das Erzbistum Köln elf Pflichtverletzungen vorgeworfen werden. Elf. Und das sind nur die Fälle, die in den Akten zu finden sind. Und nu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite