Corona-Pandemie : Hälfte der Briten fand Ende der Corona-Maßnahmen zu früh

von 30. Juli 2021, 11:11 Uhr

svz+ Logo
Fast alle Corona-Beschränkungen einschließlich Social Distancing-Regelungen und das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sind in England aufgehoben.
Fast alle Corona-Beschränkungen einschließlich Social Distancing-Regelungen und das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sind in England aufgehoben.

Trotz weiterhin hoher Infektionszahlen gibt es in Großbritannien quasi keine Auflagen mehr zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Das finden bei weitem nicht alle gut.

London | Die Aufhebung fast aller Corona-Maßnahmen in England findet unter den Briten einer aktuellen Umfrage zufolge längst keine flächendeckende Zustimmung. 46 Prozent von 1500 Befragten fanden das Ende der Beschränkungen „zu früh“, wie aus einer am Freitag veröffentlichten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Redfield and Wilton Strategies für das Mag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite