„Das machen wir nicht mit“ : Grüne gegen Ausweitung sozialversicherungsfreier Beschäftigung von Saisonarbeitern

von 21. Februar 2021, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Spargelstecher aus Rumänien beim Einsatz in Baden-Württemberg im vergangenen März.
Spargelstecher aus Rumänien beim Einsatz in Baden-Württemberg im vergangenen März.

Die Grünen im Bundestag stemmen sich gegen Pläne von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, die sozialversicherungsfreie Beschäftigung für Saisonarbeiter auszuweiten. Die CDU-Politikerin will die sogenannte 70-Tage-Regel wie im vergangenen Jahr wieder auf 115 Tage ausweiten.

Berlin | „Wir kritisieren scharf, dass die Bundesregierung erneut versucht, die Sozialversicherungen auf Kosten der systemrelevanten Arbeitskräfte in der Landwirtschaft zu umgehen“, sagte der agrarpolitische Sprecher der Grünen-Fraktion, Friedrich Ostendorff, im Gespräch mit unserer Redaktion. „Eine solche Ausweitung prekärer Beschäftigungsmodelle zulasten uns...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite