Relikte aus dem Jahr 1938 : Geänderter Gesetzestext: Diese Nazi-Begriffe hat der Bundestag jetzt entfernt

von 11. Februar 2021, 21:44 Uhr

svz+ Logo
Erst jetzt wurden Nazi-Begriffe aus einem über 80 Jahre alten Gesetzestext ersetzt.
Erst jetzt wurden Nazi-Begriffe aus einem über 80 Jahre alten Gesetzestext ersetzt.

Begriffe aus dem Nazi-Regime sind tief verankert in unseren Gesetzen – bis jetzt. Nun wurde der Sprachgebrauch geändert.

Berlin | Der Bundestag hat sprachliche Relikte des Nazi-Regimes aus dem deutschen Namensänderungsrecht getilgt. Das Parlament änderte am Donnerstagabend einstimmig den Gesetzestext aus dem Jahr 1938, in dem trotz zahlreicher Änderungen bis heute vom Deutschen Reich und dem Reichsminister des Innern die Rede war. Hohe symbolische Wirkung Unions-Fraktionsv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite