Landtagsfraktion in Potsdam : Alexander Gauland: Entscheidung der AfD-Landtagsfraktion „ein Erfolg“ für Andreas Kalbitz

von 05. August 2020, 09:30 Uhr

svz+ Logo
Andreas Kalbitz (l.) lässt sein Amt als Fraktionschef im Landtag in Potsdam ruhen.
Andreas Kalbitz (l.) lässt sein Amt als Fraktionschef im Landtag in Potsdam ruhen.

Andreas Kalbitz lässt vorerst sein Amt als Fraktionschef der Brandenburger AfD ruhen.

Potsdam | Der Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alexander Gauland, hält die Entscheidung der Brandenburger Landtagsfraktion zur künftigen Rolle ihres bisherigen Fraktionschefs Andreas Kalbitz für klug und ausgewogen. "Ich glaube, es ist für Andreas Kalbitz ein Erfolg, weil der Vorschlag, den er gemacht hat, einstimmig angenommen wurde", sagte Gauland der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite