Leitsystem gegen Staus : Deutschlandweit vernetzt: Scheuer kündigt „intelligente Autobahn“ an

von 09. Juli 2020, 18:15 Uhr

svz+ Logo
Die elektronische Leitstelle für die 'Intelligente Autobahn' soll an der Autobahnmeisterei Dresden-Hellerau entstehen.
Die elektronische Leitstelle für die "Intelligente Autobahn" soll an der Autobahnmeisterei Dresden-Hellerau entstehen.

Ein neues Autobahn-Leitsystem mittels Glasfasertechnologie soll in Zukunft Staus auf deutschen Autobahnen verringern.

Dresden | Ein neues elektronisches Leitsystem soll auf Deutschlands Autobahnen künftig für weniger Staus und mehr Sicherheit sorgen. In Dresden und Frankfurt am Main entstehen dabei zwei Schaltzentralen für die "intelligente Autobahn", wie Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Donnerstag in der sächsischen Landeshauptstadt erklärte. So sollen 189 Auto...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite