100 Jahre alt : Früherer US-Außenminister George Shultz gestorben

von 07. Februar 2021, 20:03 Uhr

svz+ Logo
George Shultz 2015 bei einer Senatsanhörung. Er wurde 100 Jahre alt.
George Shultz 2015 bei einer Senatsanhörung. Er wurde 100 Jahre alt.

Wenige Wochen nach seinem 100. Geburtstag ist der langgediente US-Politiker gestorben.

Washington | Der frühere Außenminister der USA, George Shultz ist am Samstag im Alter von 100 Jahren zu Hause gestorben, teilte die Denkfabrik Hoover Institution der Stanford University mit, in der Shultz 30 Jahre lang gearbeitet hat und auf deren Campus er wohnte. Er hinterlässt eine Frau, fünf Kinder, elf Enkel und neun Urenkel, teilt das Institut mit. Im Ver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite