Ministerin für Test-Offensive : Franziska Giffey: Mit Corona-Selbsttests können Schulen bald öffnen

von 10. Februar 2021, 01:00 Uhr

svz+ Logo
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) fordert eine Selbsttest-Offensive der Bundesländer, um Schulen und Kitas trotz Corona rasch öffnen zu können.
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) fordert eine Selbsttest-Offensive der Bundesländer, um Schulen und Kitas trotz Corona rasch öffnen zu können.

Die Länder müssten mit Volldampf Corona-Selbsttests beschaffen, sagt die Ministerin im Gespräch mit unserer Redaktion.

Berlin | „Schnelltests sind eine riesige Chance für die Öffnungsstrategien“, sagte die SPD-Politikerin vor dem Corona-Gipfel am heutigen Mittwoch. „Schon seit dem 2. Februar sind Schnelltests zur Anwendung auch durch nicht medizinisches Personal mit Schulungsvideo zugelassen. In Potsdam und Bremen werden sie bereits eingesetzt, Berlin hat solche Tests bestellt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite