Bundestagswahl 2021 : Aktuelle Forsa-Umfrage: Gute Nachrichten für die Union

von 14. September 2021, 14:57 Uhr

svz+ Logo
Die Union mit ihrem Kanzlerkandidaten Armin Laschet hat ihr historisches Tief in den Umfragen möglicherweise überwunden.
Die Union mit ihrem Kanzlerkandidaten Armin Laschet hat ihr historisches Tief in den Umfragen möglicherweise überwunden.

Knapp zwei Wochen vor der Bundestagswahl wird es noch einmal spannend: In einer aktuellen Forsa-Umfrage ist plötzlich vieles möglich. Für Kanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) bleibt dennoch ein Wermutstropfen.

Berlin | Nach dem zweiten Triell und eineinhalb Wochen vor der Wahl kann die Union im RTL/ntv-Trendbarometer wieder Boden gutmachen. Nachdem die Werte für CDU und CSU seit Anfang Juli immer weiter gefallen waren – zuletzt mit 19 Prozent auf den historisch niedrigsten Stand für die Union – sprachen sich in der aktuellen Forsa-Umfrage, über die RTL berichtet, nu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite