Umgang mit Emissionen : FDP-Bundestagsfraktion: Wir arbeiten klimaneutral – ohne Verzicht

von 12. August 2021, 15:45 Uhr

svz+ Logo
Marco Buschmann, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, legt Wert auf einen CO2-Ausgleich seiner Arbeit.
Marco Buschmann, Parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, legt Wert auf einen CO2-Ausgleich seiner Arbeit.

Die Parlamentarier der FDP kritisieren gewöhnlich Verbote und Verzicht beim Klimaschutz. Sie selbst nutzen EU-Emissionsberechtigungen, teilen sie mit.

Berlin | Die FDP-Fraktion im Bundestag arbeitet nach eigenen Angaben vollkommen klimaneutral. "Wir haben unsere CO2-Emissionen seit Beginn der laufenden Legislaturperiode durch die Stilllegung von EU-Emissionsberechtigungen bereits im letzten Jahr vollständig ausgeglichen", sagte Parlamentsgeschäftsführer Marco Buschmann am Donnerstag der Nachrichtenagentur AF...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite