Streit um Urheberrechtsreform : Europapolitiker Axel Voss nach Memes-Aussagen am Internet-Pranger

von 22. März 2019, 07:26 Uhr

svz+ Logo
Kritiker der Urheberrechtsreform haben den Verhandlungsführer Axel Voss nun erst recht auf dem Kieker.
Kritiker der Urheberrechtsreform haben den Verhandlungsführer Axel Voss nun erst recht auf dem Kieker.

Ist der bei der Reform federführende Europaabgeordnete Axel Voss (CDU) eigentlich ahnungslos auf dem Gebiet?

Brüssel | Die Reform des EU-Urheberrechts ist auf der Zielgeraden: Am Dienstag will das Europaparlament die umstrittene Neuerung verabschieden. Verhandlungsführer Axel Voss von der CDU hält das Vorhaben für gelungen. Nun gibt es jedoch Zweifel, ob er fachlich überhaupt versteht, wie das Internet funktioniert. Voss vertritt den Standpunkt, Memes, Gifs, Remixe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite