Regierungsbildung : Endspurt bei Koalitionsverhandlungen der Ampel-Parteien

von 22. November 2021, 19:41 Uhr

svz+ Logo
Olaf Scholz soll in der Nikolauswoche ab dem 6. Dezember zum Kanzler gewählt werden.
Olaf Scholz soll in der Nikolauswoche ab dem 6. Dezember zum Kanzler gewählt werden.

SPD, Grüne und FDP wollen ihre Verhandlungen über eine Ampel-Koalition in dieser Woche abschließen. Wird das klappen? Noch halten alle Seite dicht.

Berlin | Die Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP über ein Ampel-Bündnis im Bund gehen in den Endspurt. Die Generalsekretäre der Parteien fassen derzeit die bisherigen Ergebnisse der Gespräche zusammen. Dazu gab es am Montag zunächst „redaktionelle Arbeiten“, während ein Austausch der Generalsekretäre lief, wie die Deutschen Presse-Agentur in Ber...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite