30 Jahre Deutsche Einheit : Ehemaliger deutsch-deutscher Grenzübergang weckt düstere Erinnerungen

von 29. September 2020, 12:58 Uhr

svz+ Logo
Sven Sachenbacher, Leiter der „Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn“, führt Besucher über die riesige Anlage und berichtet von zerlegten Autos, wenn etwa Tonträger wie Kassetten oder Schallplatten in ihnen entdeckt wurden.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Probemonat für 0€

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite