Kommentar : Cyberangriffe: Wir unterschätzen die unsichtbare Gefahr

von 24. Januar 2021, 17:05 Uhr

svz+ Logo
Auch für den Verbraucher ist derzeit kaum ersichtlich, welche Anwendungen im Netz mit welchen Risiken verbunden sind. Das muss sich ändern.
Auch für den Verbraucher ist derzeit kaum ersichtlich, welche Anwendungen im Netz mit welchen Risiken verbunden sind. Das muss sich ändern.

Die reale Gefahr durch Angriffe im Internet wird völlig unterschätzt.

Berlin | Mit Angriffen von Hackern auf unser Wissen und unsere Infrastruktur ist es ähnlich wie mit dem Coronavirus. Die Gefahr ist abstrakt und wird uns erst bewusst, wenn wir selbst betroffen sind. Wegen einer abstrakten Gefahr aber ist kaum jemand bereit, viel Mühe und Zeit in deren Abwehr zu investieren. Und doch ist die Kriminalität im Netz längst real. K...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite