Kommentar : Polizei wird zum Prügelknaben

svz+ Logo
Die Debatte über Polizeigewalt in den USA bringt auch deutsche Beamte in Bedrängnis. Der Respekt gegenüber den Polizisten schwindet. Das ist Besorgnis erregend.

Die Proteste gegen Rassismus in der amerikanischen Polizei haben in Deutschland eine Entwicklung ausgelöst, die in die falsche Richtung führt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
22. Juni 2020, 18:12 Uhr

Berlin | Schon vorher gab es einen zunehmenden Verlust an Respekt vor den Beamten. Polizisten werden bespuckt, beleidigt, verletzt - immer häufiger. Der Vorwurf, von Demonstranten und teils auch von hochrangigen ...

inerlB | nochS rhorev bag se inene hnneenedzmu uVrelst an steRpke ovr dne Bnem.eta izeolinsPt ewnred ucpse,btk tibed,eigl eetrtvzl - mmire äguhifre. Der wrfuoV,r onv noeDtsaenmrnt ndu tlsie cahu ovn cohnginrgeah ieiorktnlP vgeaegrntr,o es beeg in rde huesndcet oPizlie nie selelstkrrtuu sRe,imPuoslmr-bssa ath eid isPoinot erd emtaBne im ötfeenilnhcf mRua ni edn ngnengearve ocenWh rteiwe c.äectwsghh

acihtüNrl adrf es susRmssia in rde iizelPo cniht gnb.ee Abre auDcsdhteln sti ntcih celebvrghiar mti nde AU.S ieD snguubilAd hier its dhluietc erälng udn dmseuafenr,s dei tAäwrern wnedre ni bslnnesei hnTeme thsg.luec sE tis isäahrgs,lf eid lrmboeeP ni edn SUA mit cdsDulathen ensuzhigcl,ezte nned se ttsze edi Beneatm mniee heavGaerdcnlert as,u rde so hctin ägzulsis sti nud nov rde tihereMh der eunreklvBgö tcnhi itseättbg .rdwi ssaD neBiuenisnritnsdemn ostHr feheSreo ni neisme emBeün,h eid oiizlPsnte uz enczhüst, eenir slrnuaoitiJn imt irene Ainezge horetd, arw esobne fas.hlc ieD leloigKn hta nneie lhectsench ndu in iensre rWahwolt ölvigl kdiisnaentblu xeTt vasrft.se ieS frütde ürafd neie eRgü sed rteresaPss heanetlr - ndu tsi imdta frgasett eungg.

zur Startseite