Hohe Inzidenz im Nachbarland : Dänemark will keinen Corona-Lockdown mehr – was Ungeimpften droht

von 23. August 2021, 17:01 Uhr

svz+ Logo
Dänemark wird in der Corona-Krise keinen nationalen Lockdown mehr verhängen.
Dänemark wird in der Corona-Krise keinen nationalen Lockdown mehr verhängen.

Die dänische Regierung schließt trotz hoher Inzidenz einen weiteren Lockdown in der Corona-Krise aus. Das Nachbarland erwartet eine Epidemie der Ungeimpften.

Kopenhagen | Die Zeit der nationalen Lockdowns in Dänemark ist laut Regierungschefin Mette Frederiksen vorbei. Das sagte die Sozialdemokratin am Montagnachmittag bei einer Pressekonferenz in Kopenhagen. Für die Zukunft erwarte sie keine umfangreichen Schließungen aufgrund der Corona-Pandemie mehr – "weil wir die Superwaffe haben: die Impfstoffe", so Frederiksen. S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite