Coronavirus : Mehr als 30 Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft

von 19. Juni 2021, 11:45 Uhr

svz+ Logo
In Weimar werden an einem speziellen Familienimpftag auch Jugendliche gegen das Virus geimpft.
In Weimar werden an einem speziellen Familienimpftag auch Jugendliche gegen das Virus geimpft.

Etwas mehr als 900.000 Impfdosen sind am Freitag in Deutschland gespritzt worden. In der Impfkampagne wird ein neuer symbolischer Wert erreicht.

Berlin | Mehr als 30 Prozent der Bevölkerung in Deutschland sind vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Das geht aus Zahlen des Robert Koch-Instituts vom Samstag hervor (Stand: 9.45 Uhr). Demnach wurden am Freitag 904.231 Impfdosen verabreicht. Etwas mehr als 42 Millionen Menschen (50,6 Prozent) haben mindestens eine Impfung verabreicht bekommen, 25,3 M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite