Analyse zum App-Chaos : Wirrwarr für viele Nutzer: Löst „Luca“ nun die Corona-Warn-App ab?

von 22. März 2021, 05:31 Uhr

svz+ Logo
Die Corona-Warn-Apps Luca und die Corona-Warn-App der Bundesregierung könnten bald zum bundesweiten Standard werden.
Die Corona-Warn-Apps Luca und die Corona-Warn-App der Bundesregierung könnten bald zum bundesweiten Standard werden.

Die Corona-Warn-App taugt nicht für ihren eigentlichen Zweck. Das wird immer offensichtlicher. Analyse zum App-Wirrwarr.

Berlin | Dort, wo die Corona-Infektionszahlen zulassen, dass Geschäfte, Restaurants, Bars, Theater-, Kino- oder Konzertsäle, Hotels und Sportstätten öffnen, sollen Gäste ihre Kontaktdaten nicht mehr auf Zetteln oder in Listen eintragen. Die Daten waren oft falsch oder für Fremde einsehbar und für Veranstalter, Gastronomen und Gesundheitsämter war der Aufwand b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite