50er-Grenze steht im Entwurf : Corona-Verordnung in Niedersachsen: Bleibt Inzidenz Maß der Dinge?

von 23. August 2021, 12:54 Uhr

svz+ Logo
Niedersachsen arbeitet an einer neuen Corona-Verordnung. Die Inzidenz, so scheint es, bleibt weiterhin wichtiger Faktor.
Niedersachsen arbeitet an einer neuen Corona-Verordnung. Die Inzidenz, so scheint es, bleibt weiterhin wichtiger Faktor.

Niedersachsen arbeitet an einer neuen Corona-Verordnung. Warum die derzeit steigende Inzidenz auch weiterhin die zentrale Rolle spielen könnte:

Osnabrück | Eigentlich sollten die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie mit der neuen Verordnung auf breitere Füße gestellt werden. Nicht mehr nur die Inzidenz, also die Zahl der Fälle binnen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner, sollte darüber entscheiden, wie das öffentliche Leben eingeschränkt wird. Auch die Situation in den Krankenhäusern soll künftig b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite